1.Dezember

Gifs zum Kopieren:











&

Rezept:

Apfelpfannkuchen vom Blech

Zutaten:
  • 200 ml Milch
  • 100 ml Mineralwasser
  • 240 g Mehl
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 3 säuerliche Äpfel
  • 50 g Butter
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Zucker
Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig verrühren und eine Weile stehen lassen. Den Backofen auf 180 C vorheizen. Derweil 3 große Äpfel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. 50 g Butter schmelzen und mit Zimtzucker verrühren.

Den Teig noch einmal durchrühren und auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Die Apfelspalten verteilen (macht man das alleine, dann kann man schön akkurat dabei bleiben, macht man es mit Miniwehhilfe, sieht das Ergebnis aus wie auf dem Foto) und die geschmolzene Butter-Zucker-Mischung darauf tröpfeln.

Ungefähr 12 Minuten bei 180 C backen.

Guten Appetit!